Menü
Startseite Produkte Vertriebsstellen Kontakt Über uns Prämierungen Biohoffest Facebook Instagram
Anrufen Email senden Anfahrt zeigen

Prämierungen

Um eine möglichst breit gefächerte Rückmeldung zu unseren Produkten zu bekommen, reichen wir verschiedene Produkte bei verschiedenen Prämierungen ein.


Goldene Birne Wieselburg 2019

Apfelsaft: 2xGold, 1xSilber
Apfel-Aroniasaft: Silber
Apfel-Himbeersaft: Bronze
Apfel-Hollersaft: Bronze


Alpe-Adria-Verkostung 2019

Apfelsaft: Gold
Pfirsichnektar: Silber
Apfelessig: Silber


Goldene Birne 2018

Gold erhielten wir 2018 für unseren Pfirsichnektar, Silber für Apfel Himbeersaft und Apfel Aroniasaft, Bronze für den Apfelsaft naturtrüb und den Apfel Karottensaft. Alle eingereichten Säfte wurden prämiert.


Goldene Birne 2016

UNSER Apfelsaft wurde 2016 mit der Höchstpunktezahl Sieger und erhielt die Goldene Birne. Es ist damit bewiesen dass er der beste Apfelsaft Österreichs ist!

Apfel-Karottensaft erreichte die Silbermedaille und Pfirsichnektar sowei zwei weitere Chargen Apfelsaft erreichten 2016 Bronze, das heißt alle 5 Proben landeten in Medaillenrängen!

Bei der Alpe Adria Verkostung erhielt auch der Apfel Aroniasaft Gold und Apfel Karotte und Apfelsaft erhielten Silber.

Gold erhielt auch unser Hausbrot, ein Roggen-Dinkel-Vollkornbrot mit Gewürzen und Sauerteig, nachdem wir nach vielen Jahren wieder einmal eingereicht hatten.


Goldene Birne 2015

Auch 2015 bekam unser Apfelsaft eine Goldmedaille! Apfelsaft, Apfel-Karottensaft und Pfirsichnektar sowie zwei weitere Chargen Apfelsaft erreichten 2015 Silber, das heißt alle 5 Proben bekamen Medaillen!

Goldene Birne 2014

3mal Silber für Apfelsaft, Pfirsichnektar und Apfel Karottensaft und 2mal Bronze für Apfelsaft und Apfel- Himbeersaft!

Goldene Birne 2013

Apfel Himbeersaft: Gold
Apfel Karpttensaft: Gold
Apfelsaft naturtrüb: 2mal Silber

Alpen ADRIA Verkostung 2013

Apfel Karottensaft: Gold
Apfel Himbeersaft: Bronze
Apfelsaft naturtrüb: Bronze

Goldene Birne 2012

Apfel- Hímbeer: Gold
Apfel Karotte: Silber
Pfirsichnektar: Bronze

Damit stürmen unsere neuen Säfte auf Anhieb ganz nach vorne!
Ehrlich gesagt war das Urteil der zufriedenen Kundinnen und Kunden bereits Gold für uns, denn es gab nur positive Rückmeldungen. Aber eine Medaille ist ein offizielles Zeichen, das man sich hart verdienen muss.

Alpen ADRIA Verkostung 2012

Apfel Himbeer: Gold
Apfel Karotte: Gold
Apfelsaft naturtrüb: Silber
Pfirsichnektar: Bronze

Auch im Ländervergleich bleiben unsere Säfte vorne!

Goldene Birne 2011

Apfelsaft naturtrüb: Gold und Bronze
Pfirsichnektar: Silber

Alpen Adria Verkostung 2011

Apfelsaft naturtrüb: Silber

Goldene Birne 2010

Apfelsaft naturtrüb: Gold und 2mal Silber
Apfel-Brombeersaft: Bronze

Alpe Adria Verkostung 2010

Apfelsaft naturtrüb: Gold

Steirische Landesbewertung 2008

Alle eingereichten Säfte kamen unter die ersten drei Plätze. Wir freuen uns sehr!

Apfelsaft naturtrüb: Gold
Pfirsichnektar : Silber
Apfel Brombeersaft: Silber

Goldene Birne 2008

Bei der goldenen Birne in Wieselburg, der größten Verkostung Österreichs, mit Teilnehmern auch aus angrenzenden Ländern, erreichten wir mit allen drei eingeschickten Chargen unseres Apfelsafts (naturtrüb) jeweils Bronze.

Apfelsaft naturtrüb: Bronze
Apfelsaft naturtrüb: Bronze
Apfelsaft naturtrüb: Bronze

Alpe Adria Verkostung 2008

Wir reichten unseren Apfel Brombeersaft ein, sowie zwei Chargen von unserem Apfelsaft naturtrüb. Alle eingereichten Säfte wurden ausgezeichnet.

Apfel Brombeersaft: Gold
Apfelsaft naturtrüb: Silber
Apfelsaft naturtrüb: Bronze

Damit gibt der Biobauernhof Loidl wieder ein kräftiges Lebenszeichen. Der eingeschrittene Weg für eine bestmögliche Qualität wird nicht nur bestätigt, sondern ist zugleich Auftrag weiterzumachen. Wir selbst, haben hohe Ansprüche an die Qualität. Unsere KundInnen sind die hohe Qualität unserer Produkte schon gewohnt. Offiziellen Prämierungen rucken das wieder stärker ins Bewusstsein. Wir danken aber auch allen, die uns bisher ohne diese neuerlichen und offiziellen Beweise die Treue gehalten haben.

Die unterschiedlichen Bewertungen hängen einerseits mit den unterschiedlichen Mitbewerbern zusammen, aber auch damit, dass wir nicht überall dieselben Säfte eingereicht haben. Proben sind kostspielig und wir wollten eine breite Rückmeldung haben. Aus diesem Grund beteiligten wir uns bei mehreren Verkostungen.